Systhematisches Zeichnen

Herausgeber Leonard Pengler

Format: 21 x 21 cm,
Umfang: 156 Seiten, Broschur, Fadenheftung
Inhalt: schwarz-weiß
Erscheinung: 2020
ISBN: 978-3-948137-21-2
Preis: 18,00 €

 

Anzahl:

Der Text ist entstanden aus der Notwendigkeit, die STRUKTUR DER FUNKTION und die FUNKTION DER STRUKTUR zu verstehen, sowie aus der sich daraus ergebenden Frage, WAS IST ZU TUN, dass ein angemessener Umgang mit den Gegenständen gelingt. Voraussetzung sind die DEDUKTIVE BERECHNUNG und die INDUKTIVE BEOBACHTUNG nach den Vorgaben der PHYSIK und der NEUROBIOLOGIE. Verwendet werden INTUITIONALE wie RATIONALE VERNUNFT in ihrer gegenseitigen Verifizierung.

SYS©THEMATISCHES©ZEICHNEN als die Methode zu dem Modell SYS©THEMATISCHES©DESIGN kann auf die Frage, wozu das Zeichen denn gut sein soll, die im Folgenden zu begründenden Antworten geben.

DIE ZEICHNUNG ZEIGT WIE DER GEGENSTAND AUSSIEHT
DAS ZEICHNEN ZEIGT WIE DER GEGENSTAND STRUKTURIERT IST UND FUNKTIONIERT

nächstes Projekt