Baukulturführer 126

Neue Ortsmitte Martinsried, Planegg

Format: 11,5 x 16,5 cm
Umfang: 32 Seiten, geheftet
Erscheinung: 2020
ISBN: 978-3-948137-15-1
Preis: 4,00 €

Anzahl:

Das Gebäudeensemble besteht aus einem viergeschossigen Ärztehaus, das als prominentester Teil den Eingang zum Platz markiert, und einem Wohnblock, der den öffentlich zugänglichen Innenhof umgibt. Der dem Platz zugewandte Flügel beherbergt unterschiedlich große Eigentumswohnungen. In die drei anderen Blöcke ist ein Studentenwohnheim mit insgesamt 280 Zimmern mit Bad integriert. Während die Arkade attraktive Einkaufsmöglichkeiten bietet, sollen die Cafés und Restaurants die Atmosphäre auf dem Platz beleben. Die Fassaden der Obergeschosse sind bewusst zurückhaltend gestaltet, im Gegensatz zu den Fassaden des Erdgeschosses, die durch die horizontalen Keramiklamellenfliesen auffälliger sind. Durch die Ausschöpfung der Potenziale des Platzes, die klare Struktur und das zukunftsweisende Mischnutzungskonzept ist es gelungen, ein urbanes Zentrum mit vielfältigen Optionen für zukünftige Entwicklungen zu schaffen.

Architekten: 
Goergens Miklautz Partner GmbH, Architekten und Stadtplaner, München 
Grammer Immobilien Technik GmbH, Amberg 

vorheriges Projekt
nächstes Projekt