Baudokumentation 02

Walter Gropius – Glaswerk Amberg

Format: 11,5 x 16,5 cm
Umfang: 48 Seiten, Softcover
Erscheinung: 2015
ISBN: 978-3-943242-59-1
Preis: 5,00 €

Anzahl:

Wenn das 100 Meter lange Beton-Giebeldach aus der grünen Talsenke auftaucht, ist man überrascht: geschockt von der radikalen Klarheit der seriellen Form und seiner architektonischen Souveränität im Niemandsland. Das ehemalige Thomas-Glaswerk in Amberg ist der mächtige Schlussstein, den der Bauhausgründer Walter Gropius ans Ende seiner Karriere setzte. Die Glasfabrik ist das Vermächtnis des Übervaters der Moderne, denn die Vollendung im Jahre 1970 hat der Exilant nicht mehr erlebt.

Bauzeit: 1968 – 1970
Architekten: Walter Gropius und Alex Cvijanovic Guggenbichler + Netzer, München
Bauherr: Rosenthal AG Selb

vorheriges Projekt
nächstes Projekt